eloqueno/voices BETA

Datenschutzerklärung

zu eloqueno

Wir freuen uns über Ihr Interesse an „eloqueno“, hierzu gehören eloqueno/voices und eloqueno/studio, und den von uns angebotenen Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

  1. Inhaltsverzeichnis

  2. Sicherheit: Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
    1. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).
  3. Anonyme Datenerhebung
    1. Sie können unsere Internetseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir erheben und speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, die in ihrem Browser per so genannten Cookie abgelegt werden, nämlich:
      1. Konfiguration der Sprecherauswahl, d.h. geöffnete Filter und Auswahl der Sprecherattribute.
      2. Sprecherauswahl der Merkliste, Authentifizierungsdaten und Einstellungsdaten zur Ansicht der Webseite nach dem Login.

      Diese Daten dienen der Analyse des Benutzerverhaltens und werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet. Sie erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

  4. Google Analytics
    1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da auf dieser Website die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

      Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

      Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

      Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

    2. Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

  5. Personenbezogene Datenerhebung
    1. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und auf deutschen Servern der Strato AG (vgl. http://www.strato.de/ueber-uns/#rechenzentren) gespeichert, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Registrierung freiwillig mitteilen oder selbst in Ihr Profil eingeben. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung der Registrierung und Aufrechterhaltung Ihres Nutzerprofils, das dann auf eloqueno/studio und eloqueno/voices eingesehen werden kann.

      Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie selbst entscheiden, welche Daten Sie in Ihr Profil eingeben und welche Daten damit auch für nicht-registrierte Benutzern öffentlich einsehbar sind. Die Felder, die nicht öffentlich einsehbare Daten enthalten, sind ausdrücklich als solche gekennzeichnet. Die Daten der anderen Felder sind öffentlich einsehbar. Die Daten können Sie jederzeit unter Ihren Profileinstellungen ändern, löschen oder ergänzen.Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise zu Ihrer eigenen Haftung bei widerrechtlicher Verwendung von Inhalten Dritter.

      Wir geben Ihre personenbezogenen Daten wie zum Beispiel Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Der Erstkontakt eines Auftraggebers zu einem Sprecher erfolgt ausschließlich über Formulare auf unserer Internetseite. Diese Inhalte werden dann als E-Mail an die vom Sprecher hinterlegte E-Mail gesendet. Ihre personenbezogenen Daten werden im Registrierungsprozess verschlüsselt über das Internet übertragen (siehe auch Datenübertragung).

      Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen: Passwörter werden nie im Klartext gespeichert. Spricht eine Anfrage zu häufig nicht vorhandene Seiten unserer Domain an, wird die IP Adresse gesperrt. Bei mehrmaligem Eingeben eines falschen Passworts wird die IP Adresse ebenfalls gesperrt. Bei mehrmaligem Eingeben eines falschen Passworts wird zudem der Benutzername gesperrt.Durch Löschen Ihres Benutzerkontos oder einzelner persönlicher Daten aus dem Konto werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

  6. Cookies
    1. Um eine Nutzung von „eloqueno“ zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden.Wir verwenden 2 Arten von Cookies:
      1. Sitzungs-Cookies: Auf unseren Webseiten werden in so genannten Session-Cookies Sitzungs-Identifikationsnummern gespeichert, welche dazu benutzt werden, um die vom Nutzer vorgenommene Sprecherauswahl als Merkliste zu speichern. Diese Cookies werden automatisch nach Ablauf von sieben Tagen wieder gelöscht. Außerdem werden Cookies zur Speicherung der Authentifizierungsdaten nach erfolgreichem Login und individuellen Einstellung zur Ansicht der Website genutzt. Die Konfiguration der Sprecherübersicht wird als Session-Data im lokalen Speicher abgelegt und damit nach Beendigung der Browsersitzung wieder gelöscht.
      2. Dauerhafte Cookies: Zudem verwenden wir einen dauerhaften Cookie, der uns statistische Auswertungen ermöglicht, z.B. wie viele Nutzer unsere Website ein weiteres Mal besuchen. Dabei wird lediglich erfasst, dass ein Besucher zurückgekehrt ist, und nicht, um welchen Besucher es sich handelt. Es werden also keinerlei personenbezogene Daten wie Name, Adresse, IP-Adresse oder Ähnliches in diesem Cookie gespeichert. Durch Einsetzen von Google Analytics werden Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Sie können in Ihrem Browser-Programm die Annahme von Cookies der Seite www.eloqueno.de und Google Analytics verwalten und diese gegebenenfalls sperren oder löschen. Anderen Unternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseiten personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
  7. Datenübertragung
    1. Ihre personenbezogenen Daten werden sowohl während des Registrierungsprozesses als auch beim Ausfüllen des Sprecherprofils ausschließlich verschlüsselt von Ihrem Rechner über das Internet an uns übertragen. Wir nutzen dazu das Verschlüsselungssystem SSL (Secure Socket Layer). Dieses weit verbreitete System zum Schutz bei Registrierungen garantiert eine höchstmögliche Verschlüsselung Ihrer Daten. Mehr Informationen über die Verschlüsselung finden sie hier.

      Der Zugang zu Ihrem Nutzerkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie über den Benutzerlogin eine Wiederherstellung durch Eingabe Ihres Benutzernamens, oder Ihrer E-Mail starten. Das Passwort wird Ihnen dann per E-Mail zugesandt. Sollten Sie befürchten, dass die Sicherheit Ihres Passwort nicht mehr gewährleistet ist und es ändern wollen, können Sie dies in Ihrem Profil vornehmen.

  8. Auskunftsrecht
    1. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Unseren Ansprechpartner Konrad Bösherz können sie unter datenschutz@eloqueno.de erreichen.
  9. Profilinhalte
    1. Sie haben als registrierter Nutzer die Möglichkeit, Ihr Profil zu pflegen und dazu auch Inhalte Dritter, wie z.B. Fotos oder Audiodateien, hochzuladen. Medien anderer Webseiten können nicht eingebunden werden. Für den Fall, dass es sich hierbei um widerrechtliche Inhalte (wie z.B. persönlichkeitsrechtsverletzende, diskriminierende) oder urheberrechtliche Verletzungen handelt, behält sich eloqueno das Recht vor, diese ggf. auch ohne Vorankündigung zu modifizieren oder zu entfernen.
  10. Einwilligung, Kenntnisnahme und Widerruf
    1. Im Laufe des Registrierungsprozesses haben Sie Kenntnis von einem oder mehreren der oben genannten Vorgänge genommen und der Durchführung eines oder mehreren der oben genannten Vorgänge eingewilligt. Unter "AGB akzeptieren" können Sie Ihre Einwilligung(en) und Bestätigungen jederzeit in Ihrem Profil einsehen und ggf. widerrufen. Die nachstehenden Einwilligung(en) und Bestätigung(en) der Kenntnisnahme haben Sie ggf. im Verlauf des Registrierungsprozesses ausdrücklich erteilt.

Kenntnisnahme der Datenschutzerklärung

„Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen.“

Google Analytics

„Ich habe Kenntnis davon genommen, dass www.eloqueno.de Google Analytics verwendet und stimme der Verwendung meiner Daten für Google Analytics zu.“

Cookies

„Ich habe Kenntnis davon genommen, dass www.eloqueno.de Cookies verwendet und stimme der Verwendung von Cookies in meinem Browser, insbesondere Sitzungs-Cookies und dauerhaften Cookies zu.“

Auskunft

„Ich habe Kenntnis von meinem Datenauskunfts-, -berichtigungs-, -sperrungs- und Datenlöschungsrecht genommen.“